Aufgrund der sehr positven Resonanz wird die Aktion den ganzen September hinduch verlängert.

Wer einen goldenen Range-Ball aus dem Automaten zieht kann entweder

  • den Ball spielen oder
  • gegen diesen Ball eine Trainerstunde bei Thomas Agena  oder
  • ein Logo-Shirt im Proschop eintauschen

Also: üben, üben, üben… und „Viel Glück“