Einsteiger

Sie haben Interesse am Golfsport? Sie möchten Golfen kennen lernen und im Urlaub entspannt ausprobieren?

Auf der Insel der kurzen Wege ist dies bei uns in einem Schnupperkurs ganz einfach möglich – auf dem Golfgelände hinter dem Flugplatz 

Sie lernen das Putten (Einlochen)  und die kurzen und langen Schläge  langsam kennen und können so Einblicke in die verschiedenen Schlagarten gewinnen. Vorkenntnisse oder Ausrüstung sind nicht notwendig – Schläger und Bälle stellen wir. Bringen Sie nur Sportschuhe mit. Alles andere wird gestellt.

Kein finanzielles Risiko, keine Mitgliedschaft erforderlich.

Gönnen Sie sich einen sportlichen und interessanten Tag! 

Der Anfang ist gemacht, und wie geht es nun weiter?

Sie haben Ihre ersten weit fliegenden Bälle geschlagen – ein gutes Gefühl! Darauf folgt ein Aufbau-Schnupper-Kurs.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, eine „Range-Mitgliedschaft“ bei uns abzuschließen. Für 85,00 € können Sie innerhalb der nächsten zehn Tage in Ihrem Urlaub 1001 Bälle auf unserem Übungsgelände schlagen. Da sich unser Trainer meistens auf der Range befindet, gibt er Ihnen immer wieder einen kleinen Tipp.

Insel-Platzreife light

Den richtigen Schwung erhalten Sie von unserem Trainer Thomas, der Sie in speziellen Anfängerkursen an ihr nächstes Ziel heranführen wird: die  Insel – Platzreife „light“. Dies ist die Berechtigung für die Range und den Platz, begrenzt auf Langeoog und für begrenzte Zeit.

Die DGV Platzreife

Sie wollen mehr? Dann ist die „DGV-Platzreife“ etwas für Sie. Ohne finanzielles Risiko: bis zur Platzreife brauchen Sie kein Mitglied zu sein.

Der DGV ist der Deutsche Golfverband. Mit der lizensierten „DGV-Platzreife“ sind Sie auf allen deutschen Golfanlagen spielberechtigt. Das Platzreifezertifikat ist quasi der Führerschein des Golfers.

Nach erfolgreicher Prüfung und Eintragung der Platzerlaubnis in das Handicap-System dürfen Sie auf (fast) allen Golfplätzen spielen. Auf fremden Plätzen gegen eine Spielgebühr (Greenfee), im Heimatclub so oft Sie möchten –  am Besten natürlich bei uns auf der „Insel fürs Leben“  im Golfclub Insel Langeoog.

Erst an diesem Punkt, nach Erlangung der „Platzreife“, brauchen Sie sich also entscheiden, ob Sie Mitglied in einem Golfclub werden möchten.

Die Mitgliedschaft

Bei uns gehen Sie bis zum Ende des laufenden Kalenderjahres zunächst lediglich eine Probemitgliedschaft ein. Erst danach stellt sich dann für Sie die Frage, ob Sie Mitglied in unserem  Golfclub Insel Langeoog werden. 

Wenn Sie am Festland ihren Heimatclub haben und Sie häufiger auf der Insel sind, kann sich eine Zweitmitgliedschaft bei uns für Sie lohnen.